Kontinuierliche Usability-Tests sichern sowohl deine Wettbewerbsfähigkeit als auch die Bestandskundenzufriedenheit. Organisatorisch besteht jedoch häufig die Herausforderung darin, entsprechende Maßnahmen in die bestehenden Geschäftsprozesse zu integrieren.

Durch die Bereitstellung von Kontingenten für Usability-Tests helfen wir dir, etwaige Hürden wie interne Freigaben sowie Rechnungsstellung und -abwicklung zu minimieren. Aber nicht nur das: Bei der Buchung solcher Tester-Credits verringern sich deine Testkosten während der Laufzeit des gewählten Pakets um bis zu 35%.


Wie sich die Tester-Credits zusammensetzen

Generell bieten wir dieses „Testing-Guthaben“ in Form von Paketen an – dabei sinkt der Preis pro Credit, je größer das gebuchte Kontingent wird.

Wollen Sie mobil testen, werden Ihnen bei späterer Buchung 1,5 Credits pro Tester von Ihrem Guthaben „abgebucht“. Desktoptests fallen mit einem Credit pro Tester ins Gewicht. 

Selbstverständlich kannst du die Credits bei deinem nächsten UX-Test auch kombiniert für Desktop- und mobile Tester einsetzen.


Solltest du mehr Tester benötigen, können jederzeit - ergänzend zu deinem jeweiligen Paket - zusätzliche Tester hinzugebucht werden.

 

So buchst du dein Testerpaket 


Als Bestandskunde:

  1. Klicke in deinem Dashboard oben in der linken Navigation auf „Credit-Pakete“.
  2. Wähle anschließend zwischen 25, 50, 100 und 150 Testern das passende Paket für dich aus. 
  3. Dir werden nun sofort die ersten 15 Credits gutgeschrieben.
  4. Die Gutschrift der verbleibenden Tester-Credits auf dein Kundenkonto erfolgt direkt nach Überweisung des Rechnungsbetrages.
  5. Löse die Tester-Credits in deiner nächsten RapidUsertest-Buchung ein:


Als Neukunde:

Hast du bisher noch nicht mit RapidUsertests getestet, so kannst du deine Tester-Credits ganz einfach über unsere Website buchen:

  1. Klicke auf „Preise“ und wähle „Tester-Credits“ aus.
  2. Wähle im Anschluss das gewünschte Testerpaket aus (siehe Screenshot oben: „Wählen“)
  3. Füll unser Neukunden-Formular aus.
  4. Dir werden nun sofort die ersten 15 Credits auf dein erstelltes Kundenkonto gutgeschrieben.
  5. Sobald der Rechnungsbetrag überwiesen ist, erfolgt die restliche Gutschrift der gebuchten Credits.
  6. Löse die Tester-Credits einfach bei der Buchung deines RapidUsertests ein.


Welche Vorteile haben die Tester-Credits?

  • Während der Laufzeit des gebuchten Credit-Pakets einfach kontinuierlich testen - ohne wiederholte Freigabeprozesse durch die Rechnungsabteilung
  • Spare bis zu 35% – Tester schon ab 32 Euro
  • Von mehreren Firmen-Accounts aus nutzbar (Zur Übertragung auf ein anderes Konto, kontaktiere uns einfach)
  • Individuelle Verteilung auf Desktop- und Mobile Tests möglich
  • Die Laufzeit des Guthabens beträgt 12 Monate. Während dieser Zeit können die Credits auf beliebig viele Tests verteilt werden.

Weitere Fragen zu unseren Tester-Credits? Kontaktiere unseren Testmanager!

War diese Antwort hilfreich für dich?